Unsere Tiere werden nicht in Einzelhaltung abgegeben! Kaninchen sind Gruppentiere und brauchen zwingend Artgenossen. Sie müssen kein 2. Tier bei uns kaufen aber wir bestehen darauf, dass jedes Tier einen Partner bekommt oder mit einem bereits vorhandenen Kaninchen vergesellschaftet wird.

Gerne dürfen die Kaninchen auch zu Kindern ziehen, jedoch sollte darauf geachtet werden, dass Kaninchen kein Spielzeug sind. Die Genügsamkeit und Gelassenheit der Tiere sollte bitte nicht überstrapaziert werden.

Wir geben unsere Nachzuchten im Alter von 8-10 Wochen ab, je nach Reifegrad des Tieres.

Es darf gerne im Vorfeld probekuschelt werden.

Für die Geschlechtsbestimmung geben wir vor der 12. Woche keine Garantie, aber wir geben unser Bestes. Auch geben wir keine Garantie auf die weitere Entwicklung des Tieres.

Unsere Tiere verlassen alle augenscheinlich gesund unser Haus. Aus hygienischen Gründen ist nach Abgabe keine Rücknahme mehr möglich. Bitte überlegen Sie sich vorher ob Sie eine Tierhaarallergie haben, ins Krankenhaus müssen oder ob es vielleicht doch nicht passt. Es handelt sich um Lebewesen! 

Uns ist die persönliche Abholung natürlich am liebsten, aber manchmal geht es halt nicht anders aufgrund zu weiter Strecken etc.. Ein Versand ist daher auch immer möglich. Die Kosten belaufen sich auf ca. 40 Euro zzgl. einer Transportbox, die wir leider auch nochmal mit ca. 10 Euro berechnen müssen, wenn es eine "Standardplastikbox" sein soll. Einen Versandkarton berechnen wir mit 5 Euro. Das Risiko und die Kosten trägt der Käufer selbst. Versand der Tiere auch erst etwas später, ca. ab der 9. Woche. Schön wäre es auch, wenn ein Jungtier nicht alleine reisen müsste, da die Kleinen gut 24 Stunden unterwegs sind und das den Stress für die Tiere etwas reduziert. Aufgrund guter Erfahrung ist eine Mitfahrgelegenheit (z.b. BlaBlacar) auch möglich. Der Versand oder die MFG muss vom Käufer selbst organisiert werden. Wir helfen aber gerne dabei.

Sie können ein Tier reservieren, indem Sie die Hälfte des Kaufpreises anzahlen. Der Rest wird bei Abholung fällig bzw. kurz vor dem Versand. Sollten Sie sich es doch anders überlegen wird die Anzahlung nicht zurück erstattet. Das Geld kommt allein den Tieren zugute. Es kommt leider sehr häufig vor, dass Interessenten kurzfristig absagen. Daher gilt dies als Aufwandsentschädigung. Der Betrag muss binnen 4 Werktagen auf einem unserer Konten eingegangen sein, sonst steht das Tier, ohne Vorankündigung, wieder zur Reservierung frei. Sofern ein Tier erkranken oder versterben sollte, wird die Anzahlung selbstverständlich zurückerstattet. Dies gilt solange nichts anderes ausdrücklich mit uns vereinbart wurde.

Wenn bei unseren Tieren im Nachgang doch Erbfehler auftauchen sollten, oder andere gravierende Erkrankungen kurz nach der Abgabe auftreten, bitten wir um eine sofortige Rückmeldung, denn nur so können wir reagieren und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir stecken in keinem Tier drin und wissen daher nicht inwieweit jedes für sich belastbar ist. Meistens passiert aber nichts.

Wir rennen niemandem hinterher! Wenn wir längere Zeit nichts von einem Interessenten hören, geht das Tier automatisch an den Nächsten.

Wir gestatten es nicht, zum Schutz unseres Bestandes, eigene Kaninchen zur Vergesellschaftung mitzubringen.

Sofern Sie ein Tier bei uns reservieren/kaufen erklären Sie sich mit den Abgabebedingungen einverstanden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld